>> Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Schwerpunkt meiner arbeitsrechtlichen Tätigkeiten ist das Individualarbeitsrecht.

Es werden sowohl die Arbeitgeber Рals auch die Arbeitnehmerseite in außergerichtlichen Рund gerichtlichen Auseinandersetzungen vertreten.

Als Schwerpunkte haben sich herausgebildet die K√ľndigungs, – Abfindungs – und Wettbewerbsverbots Angelegenheiten.

Aber das ist lediglich eine wesentliche Seite von Arbeitsrechtsstreitigkeiten.

Streitigkeiten im Arbeitsrecht entstehen in vielen Fällen nicht erst, wenn eine Seite der beiden Parteien das Arbeitsrechtsverhältnis beenden will. Es gibt eine Vielzahl von möglichen Streitpunkten. So zum Beispiel:

  • Abmahnungen,
  • Gestaltung von Arbeitsvertr√§gen und deren Rechtsfolgen, Auslegung von Arbeitsvertr√§gen, Befristung von Arbeitsvertr√§gen,
  • Arbeitsverweigerungen,
  • Gehalts – und Lohnvereinbarungen aller Art, Gehaltsfortzahlungen im Krankheitsfall,
  • Mutterschutzbestimmungen,
  • Schadenersatzanspr√ľche der Arbeitgeber f√ľr vom Arbeitnehmer verursachte Sch√§den und deren Durchsetzung auf der einen Seite, deren Abwehr auf der anderen Seite,
  • Urlaubsanspr√ľche, Urlaubsgeldzahlungen oder Verg√ľtung von Urlaub und √úberstunden in Geld,
  • Zeugnisformulierungen

um nur einige wenige Beispiele von möglichen Streitpunkten im Arbeitsrecht aufzuzeigen.

Deshalb ist jeden Arbeitgeber dringend anzuraten, sich anwaltliche √ľber die Gestaltung seiner Arbeitsvertr√§ge unter Beachtung seiner spezifischen betrieblichen Bedingungen beraten zu lassen.

Aber auch Arbeitnehmer bietet die anwaltliche Beratung eine nicht zu untersch√§tzende Sicherheit, sich √ľber die Rechtm√§√üigkeit einzelner Bestimmungen und Klauseln im Arbeitsvertrag vertrauensvoll beraten zu lassen. Oft lassen sich dadurch Streitigkeiten bereits im Vorfeld vermeiden oder es werden M√∂glichkeiten erkannt, gegen unwirksame Vereinbarungen wirkungsvoll vorzugehen.